ZEFAS goes Afrika – Posterbeitrag zum ARVO-Meeting 2022 in Denver

Während des diesjährigen ARVO Meetings haben wir Daten einer Studie aus Ghana präsentiert (Prof. Dr. W. Eisenbarth, Emmanuel Kofi Addo, OD und Kwadwo Owusu Akuffo, PhD). Dabei wurde das Ablyopierisiko von Kindern im Alter zwischen 2 und 5 Jahren in einer ländlichen Region in Ghana untersucht. Die Daten wurden u.a. von Moritz Lippok, Absolvent des Studiengangs AOB 2021 erhoben. Leiter der Studie in Ghana ist Kwadwo Owusu Akuffo, Head of the Department of Optometry and Visual Science an der Kwame Nkrumah University of Science and Technology in Kumasi, Ghana. Das Untersuchungsequipment wurde dankenswerterweise von den Firmen argus individuell optic/Ottobrunn und Plusoptix/Nürnberg zur Verfügung gestellt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.