Studiengang AOB besucht Brucker Werkstatt

Am 15. und 16. Mai 2019 werden die Studierenden des Studiengangs Augenoptik/Optometrie die Caritas Brucker Werkstatt – Werkstatt für behinderte Menschen in Fürstenfeldbruck besuchen. In Kooperation mit Special Olympics Bayern und verschiedenen Augenärzten wird dort für ca. 140 Arbeiterinnen und Arbeiter das sog. Opening Eyes/Besser Sehen Programm für Menschen mit geistiger Behinderung durchgeführt. Alle Teilnehmer werden dabei auf ihre Sehfähigkeit hin untersucht und ggf. mit einer Sehhilfe versorgt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.