Neue Publikation zu Smartphone und Tablet

Smartphones und Tablets verfügen über integrierte Eingabehilfen, welche v.a. sehbehinderten Menschen eine große Hilfe sein können. In welchem Ausmaß diese Funktionen innerhalb der sehbehinderten Bevölkerung genutzt werden, ist jedoch wenig bekannt. Diese Studie untersucht die Verbreitung dieser modernen Hilfsmittel und fragt, wo Smartphone und Tablet traditionelle visuelle Hilfsmittel ersetzen und identifiziert Faktoren, die diese Entscheidungen beeinflussen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Website Protected by Spam Master