Team

Anke Preu, M.Sc.

Ihren dualen Diplom-Studiengang Augenoptik schloss Frau Anke Preu in Wolfsburg im Jahr 2007 erfolgreich ab. Danach sammelte sie erste Erfahrungen im Bereich der Optometrie in England.
Anschließend verschlug es Frau Preu in die Schweiz, wo sie sowohl in Betrieben der Optometrie tätig war, als auch in Augenkliniken.
Den berufsbegleitenden Masterstudiengang Master of Vision Science and Business (Optometry) schloss sie im Sommer 2017 ab.
Ihre Thesis im Bereich der multifokalen Intraokularlinsen wurde mit dem Karl Amon Optometry Award 2017 prämiert.
Im Mai 2018 zog Frau Preu mit ihrer jungen Familie nach München.
Seit September 2018 ist sie im Sehlabor der Hochschule München tätig und lehrt im Praktikum Optometrische Screeningverfahren des Bachelorstudiengangs Augenoptik/Optometrie.